Falarale das märchenhafte Wesen im Großarltal von Andrea Seer & Bilder von Christine Winkel

Falarale das märchenhafte Wesen im Großarltal Falarale wandert für sein Leben gerne in den Bergen vom Großarltal. Unterwegs trifft er die zarten kraftvollen Bergblumen, den rauschenden Bergbach und die majestätischen Berge und sie alle erzählen ihm …. Falarale erfährt auch von zwei Männchen, die am Gebirgsbach zu Hause sind und von einem ganz besonderem Stein … Auch weiterlesen…

Märchen- Licht- und Naturerlebnistage zur Sonnwende

Erleben Sie wohltuende Erholung, Entspannung und erfüllende, kreative Tätigkeiten und beeindruckend die Natur bei diesen märchenhafte Tagen. Drinnen und draußen in der Natur. Märchen bringen Nahrung für die Seele und stärken ihre innere Ruhe und Lebensfreude in Beruf und Alltag. Diese Tage finden jedes Jahr in Großarl am Wochenende nach der Sonnwende statt. Programmpunkte für weiterlesen…

Erlebniswandern mit Märchen und Sagen in den Bergen von Großarl

Erlebniswandern mit Märchen und Sagen Der Wald und die Berge sind ganz besondere Orte. Viele Märchen gibt es über sie. Bei diesem Erlebniswandern mit Märchen können Sie die Natur vielleicht einmal anders wahrnehmen. Lauschen Sie den Märchen, die auch von der unsichtbaren Natur erzählen: …aber unter den hilfreichen Waldgeistern, da gab es auch eine Waldfee und die sagte weiterlesen…